Ändern von Laufwerksbuchstaben in Windows 7

Wenn man einen Computer besitzt, kommt es manchmal vor, dass man die Dinge genau richtig haben möchte. Bei mir ist das jedes Mal der Fall, wenn ich vor meinem Bildschirm sitze, und ich gebe meiner Zwangsneurose die Schuld dafür, da ich die Dinge symmetrisch oder in einer bestimmten Reihenfolge haben möchte oder sogar Elemente gruppieren möchte.

Physische Laufwerke, einschließlich SSDs und Festplatten einordnen

Dinge zu gruppieren ist immer schön, da es im Allgemeinen eine gewisse Ordnung in ein Durcheinander bringt, und ich sehe meinen Desktop gerne als ein perfektes Beispiel für ein organisiertes Durcheinander, während mein Speicherlaufwerk tatsächlich eine gewisse Ordnung aufweist und alles an seinem Platz ist.

Das hört sich alles nach einem einfachen, normalen Prozess an und ist nichts Außergewöhnliches, aber meine Zwangsneurose setzt ein, wenn ich physische Laufwerke, einschließlich SSDs und Festplatten, mit benachbarten Laufwerksbuchstaben am Anfang des Alphabets einordnen muss, während optische Laufwerke als Nächstes kommen und schließlich alles andere, das einen Laufwerksbuchstaben benötigt, zum Schluss kommt. Dazu gehören USB-Flash-Laufwerke, mein iPhone, mein Camcorder und alle anderen USB-Geräte, und bei der Menge an Geräten, die ich habe, könnte ich meinen Computer mit der Hälfte des Alphabets füllen.

Windows wäre nicht Windows, wenn es Ihnen nicht ein paar üble Streiche spielen würde, und wenn Sie (wie ich) an einer Zwangsstörung leiden, werden Sie das Gefühl haben, dass Microsoft ein schmutziges Spiel mit Ihnen treibt. Vor allem, wenn sie beschließen, Ihren Laufwerken und Geräten, die Laufwerksbuchstaben benötigen, zufällig ausgewählte Buchstaben in unterschiedlicher Reihenfolge zuzuweisen.

Bevor Sie einen Nervenzusammenbruch erleiden und in Panik geraten, gibt es eine einfache Lösung, und wir sind ziemlich überrascht, dass nicht mehr Leute davon wussten. Natürlich können Sie Ihre Laufwerksbuchstaben in etwas ändern, das Ihnen besser gefällt.

Wir haben eine einfache Anleitung für Sie erstellt, falls Sie irgendwann einmal einen Laufwerksbuchstaben ändern müssen, aus welchem Grund auch immer, und wir hoffen, dass

Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung hilft Ihnen bei dieser einfachen Aufgabe in Windows 7

Es ist ein einfacher Prozess, bei dem Sie mit der rechten Maustaste auf das Computersymbol auf Ihrem Desktop klicken und die Option Verwalten aus dem Menü auswählen.

Das Fenster Computerverwaltung erscheint und zeigt Ihnen eine Spalte mit verschiedenen Optionen, darunter die Datenträgerverwaltung, die Sie auswählen müssen.

Sobald Sie die Datenträgerverwaltung ausgewählt haben, sehen Sie alle Ihre verschiedenen Volumes und die Festplatten, auf denen Ihre Partitionen basieren.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition oder den Datenträger (je nach Laufwerkstyp) und wählen Sie Laufwerksbuchstaben und -pfade ändern.

Daraufhin wird ein Dialogfeld angezeigt, in dem Sie sehen, welcher Laufwerksbuchstabe derzeit für Ihre Geräte verwendet wird. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Ändern, um einen neuen Laufwerksbuchstaben auszuwählen.

Es öffnet sich ein weiteres Dialogfenster, in dem Sie Ihren neuen Laufwerksbuchstaben aus der Dropdown-Liste auswählen und auf OK klicken können. Wenn Sie den gewünschten Laufwerksbuchstaben nicht sehen können, wird er möglicherweise von einem anderen Laufwerk oder Gerät verwendet.

Möglicherweise wird eine Warnung angezeigt, die Sie darauf hinweist, dass einige Programme möglicherweise nicht korrekt ausgeführt werden, wenn sie auf Laufwerksbuchstaben angewiesen sind. Wenn Sie sich sicher sind, können Sie weiterhin auf Ja klicken.

Nachdem Sie auf Ja geklickt haben, werden Sie feststellen, dass der Laufwerksbuchstabe entsprechend Ihrer Auswahl geändert wurde, und Sie können fortfahren, die Datenträgerverwaltung zu schließen.